Hoffest im Roten Rathaus 2017

Der Verein „BERLIN leuchtet®“ setzte am 04.07.2017 beim Hoffest im Roten Rathaus strahlende Akzente und macht der Hauptstadt damit Lust auf das diesjährige Lichterfest, das vom 29.09. – 15.10.2017 die Metropole erhellen wird. Zu den Highlights gehören das Licht-Einhorn von Vagalume Light Performances, eine 1,5 m große LED-Kugel und ein LED-Würfel mit Impressionen des Lichterfestes der vergangenen Jahre sowie die Laser-Performance und die bunte Fassaden-Beleuchtung.
Unter dem Motto „Licht bewegt“ werden im Herbst zahlreiche Gebäude unter anderem das Wahrzeichen der Stadt, das Brandenburger Tor, im Glanz des Lichtes wie verzaubert erscheinen.
Darüber hinaus wird sich das größte Lichterfest der Stadt Richtung Osten erweitern und als „Highlight“ die Industriekultur in Schöneweide attraktiv inszenieren. Im Mittelpunkt steht dabei die ehemalige Automobilfabrik der AEG, die der weltbekannte Architekt Peter Behrens vor genau 100 Jahren erbaute. Animiert mit einem 3D Video-Mapping werden die historischen Fassaden zum großen Erlebnis.