Marjorie Chau

Marjorie Chau

Marjorie Chau

Marjorie Chau Range umfasst Installation, Performance, Film und Choreografie. Den Kern ihrer künstlerischen Praxis macht die Expressivität des Kostüms aus. Seine szenische Wirkung wird durch die Verwendung von Stelzen erhöht, während es in großen Dimensionen eine quasi skulpturale Präsenz entfaltet, die unauflöslich mit dem Körper, der es bewohnt, verbunden ist. Auf diese Weise entstehen beeindruckende surreale Figuren, die mit der visionären Kraft einer imaginären Welt, die von der Mythologie Chiles, dem Herkunftsland der Künstlerin, geprägt ist, in die Realität einbrechen. Mehr Informationen hier klicken